Zweiter Headliner bestätigt: Rantanplan

Nach der Absage von Le Fly haben wir für uns und euch alles getan um das Line Up mindestens gleichwertig zu gestalten. Am Ende ist wohl das beste Line Up unserer Geschichte entstanden. Neben Razz bestätigen wir euch einen zweiten Headliner: Rantanplan aus St. Pauli!

Rantanplan schaffen es in ihrer Musik, die scheinbar schwer zu vereinenden Gegenpole politische Aussage und Spaß zu verschmelzen. Heraus kommt äußerst tanzbarer Ska-Punk, als bewusster Gegenentwurf zur Bierernsthaftigkeit der Hardcore-Bands. Mit durchgängig deutschen Texten. Geleitet von diesen Motiven gründen sich die Hamburger Rantanplan Anfang 1995 und veröffentlichen 21 Jahre später mit „Licht und Schatten“ bereits das 10. Album. Wir haben Bock auf die Jungs!

Das Line Up für das Heimat Festival 2017 ist damit komplett und bietet in diesem Jahr 8 statt 7 Bands. RantanplanRazzSchluck den DruckEverlaunchOdevilleAnchors & HeartsHolly Would SurrenderTurbulenzen. Tickets gibt es für schmale 20 Euro hier!