• Allgemein
  • Nordischer Folkrock: Torpus & The Art Directors

    Aus dem Hamburger Hause Grand Hotel Van Cleef (Thees Uhlmann, Kettcar, Herrenmagazin, …) haben wir uns in diesem Jahr Verstärkung in die Heimat geholt. Torpus & The Art Directors lieben ihre nordische Heimat genauso wie wir. Das neue Album „The Dawn Chorus“ ist eine Liebeserklärung an Hamburg, der Heimat der Band. „Ich brauche die Stadt als Inspiration, […]

  • Allgemein
  • Tierisch tanzbar: Schafe & Wölfe aus Köln

    Electro, Indie oder Hip-Hop, Schafe oder Wölfe – Ja, was denn nun? Schafe & Wölfe bringen zusammen, was scheinbar nicht zusammen gehört: Ihre Musik ist tanzbar, tiefsinnig und emotional zugleich. Das Quartett aus Köln liebt die Extreme und vereint sie zum Sound für einen Streifzug durch die Nacht. Die Band kam Mitte 2014 quasi aus dem […]

  • Allgemein
  • Montreal kommen als Headliner zum Heimat Festival 2016!

    Lange mussten wir unsere Füße still halten, konnten uns aber zeitgleich sehr freuen. Der Grund: unser absoluter Wunschheadliner Montreal kommt in 2016 zum Heimat Festival nach Scheeßel! Montreal haben in über 10 Jahren Bandgeschichte schon mehr als 600 Konzerte in 15 Ländern gespielt, darunter Support-Shows für Royal Republic, Ignite, Madsen oder der Bloodhound Gang. Die Livequalitäten […]

  • Allgemein
  • Aus dem Hause Audiolith zu uns: Fuck Art Let’s Dance!

    Vor wenigen Monaten haben Fuck Art Let’s Dance noch wenige Meter neben unserem Festival, nämlich beim Hurricane, gespielt. Die White Stage war bis auf die letzten Plätze gefüllt und das hat natürlich einen Grund: die Livequalitäten dieser Band. Fuck Art Let’s Dance haben schon hunderte Konzerte gespielt, überall in Europa und selbst quer über den Atlantik […]

  • Allgemein
  • Seit Jahrzenten auf unseren Bühnen unterwegs: The Hansons

    Für unseren dritten Künstler braucht es gar nicht viele Worte. The Hansons sind seit den 80er Jahren eine Legende, sie spielten auf so ziemlich jeder Bühne der Region und haben die ein oder andere Rocknacht zu einem unvergesslichen Abend gemacht. Die Band zeigt, dass Rock’N’Roll keine Frage des Alters ist, sondern eine Einstellung, Im Übungsraum stehen […]